Kita Her­ren­häu­ser Kirchweg

Pro­jekt­be­schrei­bung

Die 6‑Grup­pen-Kita bie­tet Platz für 125 Kin­der in allen Alters­grup­pen von der Krip­pe bis zum Hort. Im 2. Ober­ge­schoss liegt der gro­ße Mehr­zweck­be­reich mit Anbin­dung an eine Dachterrasse.

Das Gebäu­de wur­de im Pas­siv­haus­stan­dard geplant und errich­tet. Die Heiz­wär­me- und Warm­was­ser­ver­sor­gung erfol­gen über Fern­wär­me. Über Lüf­tungs­klap­pen hin­ter Wetterschutzgittern

kann eine freie Nacht­aus­küh­lung erfol­gen. Unter der Sohl­plat­te wur­de ein Erd­kol­lek­tor ein­ge­baut, der die Kapa­zi­tä­ten des Erd­reichs über die Lüf­tungs­an­la­ge zur Kon­di­tio­nie­rung der Zuluft nutzt. Im Som­mer wird dadurch die Raum­luft gekühlt und im Win­ter vorerhitzt.

Das Regen­was­ser wird auf dem Grund­stück über Rigo­len ver­si­ckert, zur Redu­zie­rung der Regen­was­ser­men­gen ist das Gebäu­de mit einem Gründ­ach versehen.

Sowohl die Ein­rich­tun­gen im Gebäu­de als auch die Außen­an­la­gen wur­den bar­rie­re­frei konzipiert.

Wäh­rend der gesam­ten Bau­pha­se bis zur Abnah­me wur­den die Leis­tun­gen der Fach­ge­wer­ke durch die Ober­bau­lei­tung und die Fach­bau­lei­tung betreut, so dass der Bau­herr die Gewiss­heit haben konn­te, dass die hohen Pla­nungs­zie­le auch fach­ge­recht umge­setzt wurden.

Der Bezug fand im Janu­ar 2015 statt.

Das Pro­jekt bei betei­lig­ten Partnern

www.vorrink-wagner.de

Pres­se

www.staatspreis-architektur.de

„Kita am Her­ren­häu­ser Kirch­weg ist fast kom­plett bezo­gen“, HAZ 18.01.2015

Falt­blatt Kita Her­ren­häu­ser Kirchweg

Bau­herr

Lan­des­haupt­stadt Han­no­ver
FB Gebäude­management
Aegi­dien­tor­platz 1
30159 Han­no­ver

Objekt

Kin­der­ta­ges­stät­te Her­ren­häu­ser Kirch­weg, Her­ren­häu­ser Kirch­weg 14, 30167 Hannover

Archi­tekt

Vorrink Wag­ner Archi­tek­ten GmbH, Hannover

Aus­füh­rungs­zeit

Pla­nung 10.2011 bis 12.2013
Bau­zeit 05.2013 bis 11.2014

Pla­nungs­leis­tun­gen

Leis­tungs­pha­sen 1–9 für

  • Abwasser‑, Wasser‑, Gasanlagen
  • Wär­me­ver­sor­gungs­an­la­gen
  • Lüf­tungs­an­la­gen
  • Gebäude­auto­ma­tion
  • Tech­ni­sche Anla­gen in Außenanlagen